Farbpunktur

 

Die Haut des Menschen nimmt sehr sensibel Reize von außen auf.

 

Dies macht sich die Farbpunktur zu nutze. An festgelegten Punkten des Körpers werden mit einem Bestrahlungsgerät punktgenau kurze, farbige Lichtreize gesetzt. Die unterschiedlichen Farben bewirken unterschiedliche Reize.

 

Diese Schwingungen des Lichtes wirken auf gestörte Bioenergien des Körpers und bewirken eine Harmonisierung.

 

Die Farbpunktur greift Ansätze aus dem Bereich der Akupunktur und der Kirlianfotografie auf und hat sie für bestimmte Bereiche weiterentwickelt.

 

Alte Vorstellungen vom Wesen der Gesundheit und der Krankheit gehen bei der Gesundheit von einer harmonisch und rhythmisch fließenden Lebenskraft aus. Bei der Krankheit wird von einer Störung dieses Gleichgewichts gesprochen.

 

Das Gleichgewicht muss sich immer wieder neu zwischen zwei Polen regulieren (Yin und Yang, Plus und Minus, Wärme und Kälte).

 

Die Farbpunktur ist eine sanfte energetische Therapie und kann als Ergänzung mit anderen Therapien hilfreich eingesetzt werden.

 

Bei Angst vor Einstichen durch Akupunkturnadeln ist diese völlig schmerzlose Behandlung ebenfalls angezeigt.

 

Farbpunktur

 

 

Pauschalpreis:

Preis pro Farbpunktur - Sitzung 20,00 €