Dem Krebs vorbeugen

 

Die Internationale Agentur für Krebsforschung in Lyon meldet immer mehr Krebserkrankungen und Todesfälle durch Krebs.

 

Das erschreckt und verwundert bei den immer weiter verbesserten Vorsorge- und Behandlungsmöglichkeiten der Medizin.

 

Diese Entwicklung zeigt die dringende Notwendigkeit, mit sanften Naturheilverfahren die Not der betroffenen Menschen zu lindern. Es gilt, auf die Selbstheilungskräfte des Organismus und die Unterstützung durch sanfte Naturheilverfahren zu bauen.

 

Die beste Medizin gegen Krebserkrankungen ist das menschliche Immunsystem. Ist es intakt, haben Tumore keine Chance, zu wachsen und sich auszubreiten.

 

Täglich entstehen im Körper des Menschen Krebszellen. Gesunde Abwehrkräfte erkennen und beseitigen sie, ohne dass wir etwas davon bemerken. Erst wenn die " Körperpolizei" nicht mehr funktioniert und die Ordnungskräfte Krebszellen übersehen, können diese sich teilen und wuchern.

 

Enzyme heften an andere Eiweiße Phosphate. Diese beeinflussen die Aktivität der Zelle. Wenn die Zelle die Kontrolle über das Enzym verliert, fängt sie an, sich ungehemmt zu vermehren. Dies kann der Beginn einer Krebserkrankung sein.

 

Ein intaktes Immunsystem bietet den optimalen Schutz. Hierfür ist eine gesunde Lebensführung mit viel Bewegung, ausgewogener Ernährung, ausreichendem Schlaf und einer ausgeglichenen Psyche sehr wichtig.

 

Wer positiv im Leben steht und sich wohl fühlt, wird seltener krank.

 

Wer noch mehr tun will, kann zur Vorbeugung vor dem Krebs eine gezielte und individuell abgestimmte Immunmodulation vornehmen lassen.

 

Auch zur Nachsorge nach vorangegangener Operation, Strahlen- oder Chemotherapie ist diese enorm wichtig.

 

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist ebenfalls von großer Bedeutung.

 

Mit einer Enzym- Therapie wird die Metastasenneubildung gehemmt.

 

Zur Stärkung geschwächter Organe, sei es durch die Krebserkrankung oder die Folgen der belastenden Krebsbehandlung, setze ich Homöopunktur ein.

 

Die Misteltherapie verbessert das Wohlbefinden und die Lebensqualität.

 

Eine Basen - Therapie stabilisiert den Säure-Basen-Haushalt.

 

 

 

Lesen Sie auch: Immunabwehr (Vertiefende medizinische Themen)